SOLON Greenfiled Power Plants

SOLON Tauri. Unser Produkt zur einachsigen Nachführung.

  • Geeignet für 60 zellige und 72 zellige Standardmodule.
  • Robuste und witterungsbeständige Systemkonstruktion.
  • Hohe Kosteneffizienz durch einfache Montage und geringen Wartungsaufwand.
  • Bis zu 25 % Mehrertrag verglichen mit fest aufgeständerten Anlagen.

SOLON Tauri Power Plants
SOLON Tauri Power Plants

Das Prinzip.

Die Standardeinheit des SOLON Tauri besteht aus 16 x 2 Modulträgern. Je nach Modulgröße passen bis zu 35 Module (60- zellige Module) bzw. bis zu 30 Module (72 Zeller) auf einen Modulträger. Die Module werden dem Sonnenstand folgend über eine horizontale Drehachse von Osten nach Westen hydraulisch nachgeführt.

Der Vorteil.

Je nach Breitengrad, Topographie und Vegetation können 25% mehr Ertrag erzielt werden – im Vergleich zu einer fest nach Süden ausgerichteten Anlage.

Einfache Montage.

Die Lieferung erfolgt als komplett vorgefertigtes System. Das macht Schweißarbeiten vor Ort unnötig. Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung haben wir genau definierte Montageschritte und abgestimmte Hilfsmittel entwickelt, die die notwendige Installationszeit minimieren

Zuverlässigkeit über Jahrzehnte.

Die robuste Konstruktion aus verzinktem Stahl und die Gleitlager sind auf Langlebigkeit ausgelegt. Der hydraulische Antrieb und die Steuerung verzichten weitestgehend auf rotierende Teile wie zum Beispiel Lüfter. Somit ergibt sich ein System, das für die harten Bedingungen im Feld ausgelegt ist.

Ökologisch durchdacht.

Die Flächenversiegelung ist minimal – je nach Gründungsvariante sogar kleiner als bei fest aufgeständerten Systemen. So bleibt für die Natur genug Luft zum Atmen.

Innovativer Schutz.

Der astronomisch abgestimmte Back-Tracking-Algorithmus verhindert eine Verschattung der Module in den Morgen- und Abendstunden.

Copyright © 2013 SOLON Energy GmbH, LLC All rights reserved.